Adpunktum Daily Headlines

Wenn man zehntausend Vorschriften erlässt, zerstört man jede Achtung für das Gesetz.

— Winston Churchill

Adpunktum Daily Headlines

Polen will keine Waffen mehr an die Ukraine liefern – Ukrainischen Botschafter einbestellt
Polen erklärte, dass es die Ukraine nicht mehr mit Waffen unterstützen will und sich stattdessen auf seine eigene Verteidigung konzentriert. Warschau hat den ukrainischen Botschafter einbestellt, um gegen die Äußerungen von Präsident Selenskyi bei der UNO zu protestieren, die er in einem Streit über Getreideexporte aus der Ukraine gemacht hatte.

Nach militärischem Sieg will Aserbaidschan Friedensgespräche mit armenischen Separatisten führen
Nach dem schnellen militärischen Sieg in der abtrünnigen Region Berg-Karabach wird Aserbaidschan Friedensgespräche mit armenischen Separatisten führen.

70 Länder unterzeichnen Abkommen zum Schutz der Ozeane
Rund 70 Länder haben bei den Vereinten Nationen das erste Abkommen zum Schutz der internationalen Ozeane unterzeichnet.

Saudi-Arabien will normale Beziehungen zu Israel – Palästinenser-Frage muss gelöst werden

Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman sagte in einem Interview mit US-TV-Sender Fox News, dass die Verhandlungen über Israel die Aussichten auf normalisierte Beziehungen zwischen beiden Ländern „jeden Tag näher rücken“, dass aber die Behandlung der Palästinenser eine „sehr wichtige“ Frage bleibe, die gelöst werden muss.

Venezuela: 11.000 Sicherheitskräfte übernehmen Kontrolle über Gefängnis

In einer Operation, an der 11.000 Angehörige der venezolanischen Sicherheitskräfte beteiligt waren, hat Venezuela die Kontrolle über ein Gefängnis aus den Händen einer Bande mit internationaler Reichweite übernommen.

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links