Soros

Blinder Glaube an die Obrigkeit ist der schlimmste Feind der Wahrheit.

— Albert Einstein

Soros

„Soros‘ ‚offene‘ Gesellschaften sind in Wirklichkeit Oligarchien, die sich hinter einer scheinbar demokratischen Fassade verbergen. Um Soros zu glauben, müssten wir akzeptieren, dass die Billionen schweren Oligarchen, die für die offenen Gesellschaften verantwortlich sind, eingefleischte Verfechter der Demokratie und der Menschenrechte sind und bereit sind, zu deren Verteidigung Blut und Schätze zu vergießen.“

Tom Luongo

 

„Der Begriff Neokonservative beschreibt zu Recht einen bestimmten Typus von Menschen, deren außenpolitische Ideale sich nicht von denen der britischen Außenpolitik der letzten 200 Jahre unterscheiden. Sie existieren innerhalb des Soros-Rahmens der Schaffung einer globalen Governance durch Oligarchen an der Spitze eines offenen Systems, von dem sie behaupten, dass es der gesamten Menschheit zugute kommt.

Das ist eine Lüge. Was es wirklich tut, ist, den Vorhang über das wahre Ziel zu lüften: die totale globale Herrschaft durch die Kontrolle über den Wert des Geldes, die endlose Kriege anheizt, um die Widerspenstigen zu unterwerfen.“

Tom Luongo

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links