Was verbindet Islamismus und Sozialismus

Eine Finanzkrise ist nicht ein Marktversagen, sondern ein Versagen des Staates, seiner Gesetze, seiner Verordnungen und seiner Aufsichtsaufgaben.

— Fürst Hans-Adam II. von Liechtenstein

Was verbindet Islamismus und Sozialismus

„Was verbindet die Linken mit dem Islamismus?

Ich glaube, der gemeinsame Feind ist der Universalismus, also die Idee, dass wir alle gleich seien, auch gleich an Menschenrechten und Bürgerpflichten. Die linken Aktivisten und die Islamisten haben ein beinahe mittelalterliches Gesellschaftsbild, das einer Ständegesellschaft. Sie interessieren sich nicht für das Verbindende und Allgemeine. Sie versuchen lediglich, die Interessen ihrer eigenen Gruppe durchzusetzen. Der Rest des Universums ist unwichtig.“

Harald Martenstein (Oktober 2023)

„Das in der Wüste geborene große Glaubensbekenntnis erzeugt eine Art Ekstase aus der Leere seines eigenen Landes…Im Herzen des Islam entsteht eine Lücke, die immer wieder durch eine bloße Wiederholung der Revolution, die ihn begründet hat, gefüllt werden muss. Es gibt keine Sakramente; das Einzige, was passieren kann, ist eine Art Apokalypse, so einzigartig wie das Ende der Welt; also kann sich die Apokalypse nur wiederholen und die Welt immer wieder untergehen…“

Gilbert K. Chesterton (zum suizidalen Element des Islam)

 

„Islam und Sozialismus sind beides ‚Staatsreligionen‘, Mittel um die Macht der Regierenden zu erhalten und zu mehren. Ziel von beiden ist es, immer mehr Macht und Geld für die Zentralregierung zu generieren, wo es den geniale Planer vom Schlage einer Baerbock, Habeck, Kühnert, Scholz und Esken für ihre globalen Strategien verschwenden.“

Adpunktum

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links