Historische Ereignisse

The welfare of the people in particular has always been the alibi of tyrants.

— Albert Camus

Historische Ereignisse

  1. Januar

Namenstag: Wilhelm, Fulgentius, Marielle, Maria, Marissa, Maraike, Maike

153 vor Christus: die römischen Konsuln beginnen ihre Amtszeit erstmalig anstelle am 1. März am 1. Januar, daher gilt der 1. Januar als Jahresanfang

1438 Der österreichische Herzog Albrecht II von Habsburg wird zum König von Ungarn gekrönt

1443 Der Wittelsbacher Christoph von Pfalz-Neuburg wird Erzkönig der dänischen Lande

1523 Die Johanniter verlassen nach ihrer Kapitulation Rhodos

1651 Karl II wird zum König von Schottland gekrönt

1700 Zar Peter der Grosse schafft den byzantinischen Kalender ab (ab „Erschaffung der Welt“) und ersetzt ihn durch den julianischen Kalender (ab Geburt Christi)

1801 Die Königreiche von England und Irland schliessen sich zusammen

1822 Der griechische Nationalkongress verkündigt die Unabhängigkeit der Hellenen vom Osmanischen Reich

1842 Kapitulation der Engländer in Afghanistan

1877 Königin Victoria wird Kaiserin von Indien

1890 Italien gründet die Kolonie Eritrea

1934 Inbetriebnahme des Gefängnis Alcatraz

1949 Ende des Ersten Indisch-Pakistanischen Krieges

1959 Flucht des kubanischen Diktators Batista

1969 Putschversuch gegen den portugiesischen Diktator Salazar

1985 Grönland verlässt die EG

 

 

  1. Januar

Namenstag: Adalhard, Basilius, Dietmar, Gregor, Thiemo, Roger, Odilo

69 Aulus Vitellius lässt sich zum römischen Kaiser ausrufen (Vierkaiserjahr)

1492 Ende der Reconquista, der Sultan von Granada, Boabdil, kapituliert

1584 Schlacht an der Alger, Truchsessischer Krieg, Protestanten gegen Katholiken

1788 Georgia wird 4. Bundesstaat der USA

1861 Wilhelm I wird König von Preussen

1863 Schlacht am Stones River, Sezessionskrieg, USA

1871 Amadeus I wird König von Spanien

1933 US-Truppen verlassen Nicaragua nach 20-jähriger Okkupation

1942 Japanische Truppen besetzen Manila

1955 Attentat auf den Präsident von Panama

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links