Adpunktum Daily Headlines

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von allein aufrecht.

— Thomas Jefferson

Adpunktum Daily Headlines

Macron verurteilt Israel nach dem Tod von 112 Palästinensern in Gaza-Stadt
Der französische Präsident Emmanuel Macron hat die Tötung von Palästinensern durch israelische Streitkräfte während einer Hilfslieferung im nördlichen Gazastreifen auf das Schärfste verurteilt. Nach Angaben des von der Hamas geführten Gesundheitsministeriums wurden dabei mindestens 112 Menschen getötet und mindestens 750 verwundet.

Putin warnt den Westen vor Atomkrieg
Präsident Wladimir Putin warnte die westlichen Länder vor der Gefahr eines Atomkriegs, falls sie ihre eigenen Truppen in die Ukraine entsenden würden, und erklärte, Moskau verfüge über die Waffen, um Ziele im Westen anzugreifen.

Im Iran finden Parlamentswahlen statt
Im Iran finden Parlamentswahlen und zu einem wichtigen klerikalen Gremium statt. Experten gehen davon aus, dass die Wahlbeteiligung niedrig ausfallen wird und die konservativen Kräfte ihre Machtposition festigen könnten.

Biden und Trump machen sich gegenseitig Vorwürfe, an der Migrationskrise schuld zu sein
Joe Biden und Donald Trump haben sich bei ihren Besuchen an der US-mexikanischen Grenze gegenseitig die Schuld an der Einwanderungskrise in den USA gegeben.

Nawalny wird in Moskau beigesetzt
Angehörige und Unterstützer von Alexej Nawalny nehmen bei einer Beerdigung im Südosten Moskaus Abschied von dem Dissidenten, der in einer arktischen Strafkolonie gestorben ist.

Kanadas Ex-Premier Mulroney gestorben
Der ehemalige kanadische Premierminister Brian Mulroney, der sich in den 1980er Jahren mit der Unterzeichnung eines Freihandelsabkommens mit den USA, das später auch auf Mexiko ausgeweitet wurde, politisch einen Namen gemacht hat, ist mit 84 Jahren gestorben.

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links