Apunktum Daily Headlines

Niemand wird mehr gehasst, als derjenige der die Wahrheit sagt.

— Platon

Apunktum Daily Headlines

Ukraine-Hilfen: Bundeskanzler Scholz empfängt Macron und Tusk

Bundeskanzler Olaf Scholz empfängt den französischen Präsidenten Emmanuel Macron und den polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk in Berlin, nachdem die Spannungen zwischen den beiden Staatsoberhäuptern wegen unterschiedlicher Auffassungen über die Unterstützung der Ukraine zutage getreten sind.

Wahlen in Russland haben begonnen

In Russland haben die Wahlen begonnen, die aller Wahrscheinlichkeit nach Präsident Wladimir Putin für weitere sechs Jahre im Amt bestätigen werden.

Ukraine-Krieg: Söldner nehmen vorübergehend russisches Dorf ein

Pro-ukrainische Kräfte seien in russisches Gebiet eingedrungen und hätten vorübergehend ein Dorf in der Grenzregion Kursk eingenommen.

Spanisches Hilfsschiff erreicht den Gazastreifen
Das spanische Hilfsschiff Open Arms mit 200 Tonnen Lebensmitteln für den Gazastreifen hat die Küste des belagerten Gebiets erreicht. Die Hilfe kommt, nachdem die Vereinten Nationen wiederholt vor einer Hungersnot in dem Gebiet gewarnt haben.

Vodafone verkauft italienische Tochtergesellschaft für acht Milliarden Euro an die Swisscom
Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone hat sich auf den Verkauf seiner italienischen Einheit an Swisscom für acht Milliarden Euro geeinigt und damit die Bemühungen um eine Umstrukturierung der europäischen Aktivitäten des britischen Konzerns abgeschlossen.

Space-X-Rakete wird beim Rückflug aus dem Weltall zerstört
Die Rakete von SpaceX, ein Unternehmen von Elon Musk, startete zu einem weiteren Testflug und kam weiter als bei den beiden vorangegangenen Versuchen, aber das Raumschiff wurde beim Rückflug zur Erde zerstört.

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links