Adpunktum Daily Headlines

Mit der CDU will ich nichts zu tun haben.

— Angela Merkel (Bundeskanzlerin, 1990)

Adpunktum Daily Headlines

Zehntausende trauern im Iran um Präsident Raisi
Zehntausende Iraner versammelten sich, um wegen Präsident Ebrahim Raisi und sieben Mitglieder seines Gefolges zu trauern, die bei einem Hubschrauberabsturz an einem Berghang im Nordwesten des Landes ums Leben kamen.

Internationaler Strafgerichtshof: Haftbefehle gegen Netanjahu und Hamas-Führer – Biden empört
Der Internationale Strafgerichtshof beantragt Haftbefehle gegen den israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu und drei Hamas-Führer, teilte der Chefankläger des Gerichts mit. US-Präsident Joe Biden bezeichnete den Schritt als „empörend“ und sagte, es gebe „keine Gleichwertigkeit“ zwischen Israel und der Hamas.

Frankreich unterstützt Internationalen Strafgerichtshof
Frankreich unterstützt den Internationalen Strafgerichtshof und den „Kampf gegen Straflosigkeit“. Dies erklärte das französische Außenministerium, nachdem der Staatsanwalt des Gerichtshofs einen Haftbefehl gegen den israelischen Premierminister Netanyahu, den Verteidigungsminister Yoav Gallant und drei Hamas-Führer beantragt hatte.

Slowakischer Ministerpräsident Fico nach Attentat weiterhin im ernsten Zustand
Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico befinde sich nach dem Attentat weiterhin in einem ernsten Zustand, der sich jedoch stabilisiert hat, wie die Behörden mitteilten.

Argentiniens Präsident Milei mit Kritik an der Regierung bei seinem Spanien-Besuch
Noch vor Beginn seines dreitägigen Besuchs in Madrid sorgte der argentinische Präsident Javier Milei für Kontroversen. So beschuldigte er die sozialistische Regierung, „Armut und Tod“ nach Spanien zu bringen, und äußerte sich zu den Korruptionsvorwürfen gegen die Ehefrau des Premierministers Sanchez. Außerdem stattete er weder dem spanischen König noch Sanchez einen Besuch ab.

Russland beschlagnahmt Vermögenswerte der Deutschen Bank und der Commerzbank
Ein russisches Gericht hat die Beschlagnahme von Vermögenswerten, Konten, Immobilien und Aktien der Deutschen Bank und der Commerzbank in Russland im Rahmen eines Prozesses gegen die deutschen Banken angeordnet, wie aus Gerichtsdokumenten hervorgeht.

WikiLeaks-Günder Assange kann Berufung gegen seine Auslieferung an die USA einlegen

WikiLeaks-Gründer Julian Assange erhielt die Erlaubnis, gegen seine Auslieferung an die USA Berufung einzulegen, nachdem er vor dem Londoner High Court argumentiert hatte, dass er sich vor einem US-Gericht möglicherweise nicht auf sein Recht auf freie Meinungsäußerung berufen kann.

Großbritannien: Skandal um infiziertes Blut kostet 3000 Menschenleben
Ein Skandal um infiziertes Blut in Großbritannien sei kein „Unfall“ gewesen, sondern die Schuld von Ärzten und einer Reihe von Regierungen, der zu 3.000 Todesfällen und Tausenden von Hepatitis- und HIV-Infektionen führte, wie eine öffentliche Untersuchung ergab.

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links