EU-Flüchtlingspolitik – Junckers Ablenkungsmanöver

Die Übertretung eines gegebenen Gesetzes ist ein schlechtes Beispiel, zumal wenn der Gesetzgeber sie selbst begeht.

— Niccolò Machiavelli

EU-Flüchtlingspolitik – Junckers Ablenkungsmanöver

VON ERIC BONSE am 15. Juni 2017

Die gemeinsame europäische Flüchtlingspolitik ist gescheitert. Warum auch die EU-Verfahren gegen die „Verweigerer“ der Umverteilungsquote – Ungarn, Polen und Tschechien – daran nichts ändern werden

Die Umverteilung der Flüchtlinge innerhalb der EU funktioniert nicht – auch Deutschland erfüllt das Plansoll nur unzureichend

………………………

………………………

http://cicero.de/aussenpolitik/eufluechtlingspolitik-junckers-ablenkungsmanoever

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links