Superreiche sagen Adieu

Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn Fischen, und er wird nie wieder hungern.

— Laotse

Superreiche sagen Adieu

Superreiche sind tatsächlich supermobil. Superreiche zu verlieren, geht ins Geld – und zwar für uns andere, die zurückbleiben.

Tausende von Millionären verlassen derzeit Europa.

Christoph Buser 13.06.2017

Europa gilt für viele Einwanderer als «das gelobte Land». Darüber berichten die Medien ……………………………

…………………………….

http://bazonline.ch/leben/gesellschaft/superreiche-sagen-adieu/story/17690239

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links