Erster Weltkrieg: Interessen und Kriegsschuld – Ursachen und Folgen

Aber schauen Sie, wir haben jetzt jeden vierten Deutschen geimpft, diese Woche wird’s noch jeder fünfte werden…

— Jens Spahn (2021, CDU Bundesgesundheitsminister, im Interview)

Erster Weltkrieg: Interessen und Kriegsschuld – Ursachen und Folgen

Von Tomas Spahn  Fr, 14. Juli 2017 Naive Selbstüberschätzung damals wie heute

„Saturday Review“ vom 11. September 1897: „Überall, wo die Flagge der Bibel und der Handel der Flagge gefolgt ist, liegt ein deutscher Handlungsreisender mit dem englischen Hausierer im Streit.“ Dieser Streit mündete im 1. Weltkrieg.

…………………….

…………………….

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/erster-weltkrieg-interessen-und-kriegsschuld-ursachen-und-folgen/

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links