Adpunktum Daily Headlines

Vier feindselige Zeitungen sind mehr zu fürchten als tausend Bajonette.

— Napoleon Bonaparte

Adpunktum Daily Headlines

Kiew: Russischer Angriff auf Raketenfabrik
Das russische Verteidigungsministerium erklärte heute, es habe einen „hochpräzisen“ Raketenangriff auf eine Raketenfabrik in Kiew durchgeführt. Nach ukrainischen Angaben, seien bei dem Angriff eine Person getötet und mindestens fünf verwundet worden.

Evakuierung in Mariupol?
Die UN teilte jetzt mit, sie bereite sich auf eine Evakuierung von Personen aus der eingekesselten ukrainischen Hafenstadt Mariupol vor. Zu den Evakuierten sollen verletzte Kämpfer und Zivilisten gehören. Russland lehnt Freies Geleit für ukrainische Kämpfer jedoch ab.

Corona: Wird Peking abgeriegelt?
Die chinesischen Behörden erwägen offenbar eine Abriegelung der Hauptstadt Peking, nachdem mehr als 100 Fälle von Covid-19 in der bestätigt worden seien.

Zusammenstöße in Jerusalem
Bei erneuten Zusammenstößen zwischen Palästinensern und der israelischen Polizei in der Jerusalemer Al-Aqsa-Moschee seien heute zwölf Menschen verletzt worden.

Erdogan trifft saudischen Kronprinzen
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich mit dem saudi-arabischen Kronprinzen getroffen. Es ist der erste Besuch seit der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi im Jahr 2018, für den die saudische Regierung verantwortlich gemacht wird.

Trumps Wahlkampf-Manager verklagt
Paul Manafort, der 2016 als Wahlkampfleiter des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump fungierte, wird vom US-Justizministerium auf rund drei Millionen Dollar verklagt. Er soll seine finanziellen Beteiligungen an ausländischen Konten nicht rechtzeitig gemeldet haben.

 

 

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links