Unsere Zivilisation ist in Gefahr

Eine ehemalige FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda ist heute Kanzlerin. Hätten Sie das für möglich gehalten?

— Oskar Lafontaine (2008)

Unsere Zivilisation ist in Gefahr

„Wie haben das Recht zu leben; wir beanspruchen den Boden unserer Vorfahren als den unseren; wir glauben an unsere Zukunft; wir geben den Kampf um unsere Rechte und das Fortbestehen unserer Art zu leben, zu denken und zu fühlen nicht auf….Die Aufgabe ist eine gewaltige und sie mag angesichts des Ausmaßes der Krise unerfüllbar wirken, wenigstens aus der kurzfristigen Perspektive der dunklen Jahre, auf die wir allmählich zusteuern. Das macht aber unsere Verantwortung umso größer, die Fackel zu übernehmen, welche die vorangehenden Generationen uns überreichen und ihre Flamme so rein rund leuchtend wie möglich denen weiterzugeben, die nach uns kommen, damit aus der Nacht einer sinnentleerten Welt, welche den Menschen zu einer bloßen Sache degradiert hat, eine neue Ordnung entstehen mag.“

David Engels (Was tun? Leben mit dem Niedergang Europas, 2020)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links