Die Perversion des Rechts – aus Gier oder falsch verstandener Philanthropie

In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

— Kurt Tucholsky

Die Perversion des Rechts – aus Gier oder falsch verstandener Philanthropie

Das Gesetz … hat die kollektive Gewalt in den Dienst derer gestellt, die ohne Risiko und ohne Skrupel mit den Personen, der Freiheit und dem Eigentum anderer handeln wollen; es hat den Raub in ein Recht verwandelt, um ihn zu schützen, und die rechtmäßige Verteidigung in ein Verbrechen, um sie zu bestrafen … Das Gesetz ist durch den Einfluss von zwei sehr unterschiedlichen Ursachen pervertiert worden – nackte Habgier und falsch verstandene Philanthropie.

Frédéric Bastiat (The Law, 1850, ISBN: 978-1-933550-14-5)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links