Daily Headlines

Nennt man das Kind beim Namen und nennt es ‚Verstaatlichung‘, so wird aller Sozialismus unromantisch und nüchterner.

— Theodor Heuss

Daily Headlines

Ermittlungen nach Stürmung des Präsidentenpalastes
Die brasilianischen Behörden haben nach der Stürmung des Kongresses, des Obersten Gerichtshofs und des Präsidentenpalastes durch Tausende von Anhängern des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro Ermittlungen eingeleitet.

Iran: Drei weitere Personen zum Tode verurteilt
Der Iran hat drei Personen zum Tode verurteilt, die beschuldigt wurden, während der landesweiten Proteste drei Mitglieder der Sicherheitskräfte getötet zu haben.

Gefangenenaustausch in der Ukraine
Russland und die Ukraine tauschten jeweils 50 gefangene Soldaten aus. Beide Seiten begrüßten diese Vereinbarung.

Hunderte Tote bei russischem Raketenangriff?
Die russischen Streitkräfte erklärten, sie hätten in der Stadt Kramatorsk Raketenangriffe durchgeführt, bei denen „mehr als 600 ukrainische Soldaten“ getötet worden seien. Kiew wies das zurück.

AstraZeneca kauft US-Biotech-Unternehmen
Der schwedisch-britische Pharmakonzern AstraZeneca hat vereinbart, das US-Biotech-Unternehmen CinCor für 1,8 Milliarden Dollar zu kaufen. Man wolle damit weiter in den Bereich der Herz- und Nierenmedikamente expandieren.

Prinz Harry will Monarchie und Medien verändern
Der britische Prinz Harry erklärte, er habe seine Differenzen mit dem britischen Königshaus öffentlich gemacht, um der Monarchie zu helfen und die Medien zu verändern. Sein Vater, König Charles III, bezeichnete das Anliegen seines Sohnes als „Selbstmordmission“.

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links