Leviathan, Zentralbanken, Geldmonopol des Staates

Mit der CDU will ich nichts zu tun haben.

— Angela Merkel (Bundeskanzlerin, 1990)

Leviathan, Zentralbanken, Geldmonopol des Staates

„Regierungen und Zentralbanken bringen die Dinge durcheinander, aber der Markt, wenn man ihn gewähren lässt, ist in der Lage, das Chaos selbst unter Zwang zu beseitigen. Solange wir es zulassen, dass unsere Regierungen uns ausplündern und kontrollieren, indem sie freiwillige Tauschgeschäfte und Vereinigungen illegal machen, wird es immer den Untergrund, Schmuggler und den Schwarzmarkt geben. Es sind die staatlichen Kontrollen selbst, die einen Schwarzmarkt entstehen lassen. Durch die Zerstörung des Geldes und die Förderung des Wachstums des Staates ist die Institution der Zentralbank der größte Generator für kriminelle Aktivitäten im Untergrund, den es je gab.“
Ron Paul

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links