Adpunktum Daily Headlines

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

— Abraham Lincoln

Adpunktum Daily Headlines

Ehemaliger Krypto-Tycoon schuldig gesprochen
Der ehemalige Krypto-Tycoon Sam Bankman-Fried wurde  von einem New Yorker Geschworenengericht in allen sieben Anklagepunkten wegen Betrugs, Veruntreuung und krimineller Verschwörung für schuldig befunden. Bankman-Fried war einer der größten Spender der Demokratischen Partei von Joe Biden.

Israel schickt im Land arbeitende Palästinenser in den Gazastreifen zurück
Fast vier Wochen nach dem Angriff der Hamas, hat Israel damit begonnen, die im Land arbeitenden Gaza-Bewohner in das belagerte palästinensische Gebiet zurückzuschicken, so die Regierung. „Israel bricht jeden Kontakt zum Gazastreifen ab. Es wird keine palästinensischen Arbeiter aus dem Gazastreifen mehr geben“, teilte das israelische Sicherheitskabinett mit.

Israel nimmt Hamas-Führer ins Visier
Seit den Anschlägen vom 7. Oktober  haben die israelischen Behörden die Hamas-Führer Ismail Haniyeh und Yehya Al-Sinwar ins Visier genommen. Die Hamas, die 1987 während der ersten palästinensischen Intifada gegründet wurde, regiert den Gazastreifen seit 2007.

US-Außenminister Blinken will „Schäden“ für Gaza-Bevölkerung minimieren
US-Außenminister Blinken ist in Israel eingetroffen. Im Mittelpunkt der Reise stehen Maßnahmen zur Minimierung von Schäden für die Zivilbevölkerung im Gaza-Krieg, hieß es.

Putin hebt Gesetz zum Verbot von Atomtests auf
Der russische Präsident Wladimir Putin hat ein Gesetz unterzeichnet, das die Ratifizierung des Vertrags über das umfassende Verbot von Atomtests durch Russland aufhebt.

NASA-Astronaut stirbt mit 87 Jahren
NASA-Astronaut Thomas Mattingly, der von der Apollo-13-Mission abgezogen wurde, aber dank seiner Problemlösungsbemühungen von der Bodenkontrolle aus dazu beitrug, die Besatzung sicher nach Hause zu bringen, ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links